Autoren stellen vor

Die Thoraner-Saga

Die Thoraner-Saga

Drei Kurzgeschichten

Lange ist es her, da entvölkerte Thor in seinem Zorn Utgard. Äonen später trifft er auf den Germanen Sarolf, den gerüsteten Wolf. Einen Menschen, der seine Kämpfe mit Worten ausficht, statt mit dem Schwert.

Und so reift in ihm ein Plan, würdig des Donnergottes und würdig der Menschen Midgards. Mit Hilfe seiner Schwestern, der Walküren, stellt er die Weichen.

Doch es sind die Menschen, die die Kämpfe ausfechten, die Häuser bauen, die Felder bestellen – und die Götter blicken voller Wohlgefallen auf sie herab.

Jetzt bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.